AIMPOINT®
MPS
SERIE

NICHTS ALS LEICHTIGKEIT

Aimpoint165 MPS3 Series Aimpoint

MPS™
SERIE

Das Aimpoint® MPS ist ein passiver elektronischer Reflex-Kollimator auch Rotpunktvisier genannt, dass primär für den Einsatz für mittlere und schwere Maschinengewehre und mannschaftsbediente Unterstützungswaffen entwickelt wurde. Der große Durchmesser der Linse in Kombination mit den mechanischen Einstellungen des Visiers macht dieses Produkt extrem einfach zu bedienen, benutzerfreundlich und somit eine offensichtliche Alternative wenn schnelle Schüsse erforderlich sind. Die MPS-Optik wird in der Regel mit der MG Montage verwendet welches einen 3-stufigen ballistischen Kompensator mit voreingestellten Bereichsanpassungen enthält.

  • Für den Einsatz in längeren Bereichen - kompatibel mit Aimpoint 3X und 6X Vergrößerungsgläsern.
  • Kompatibel mit allen Generationen von Nachtsichtgeräten – ermöglicht den Einsatz bei allen Lichtverhältnissen.
  • 2 MOA (Winkelminute) Rotpunkt der eine sehr gute Genauigkeit bei längeren Reichweiten liefert.
  • Entwickelt in erster Linie für militärische Anwendungen.
  • Hinweis: Exportlizenz/Endbenutzerzertifikat für dieses Produkt erforderlich.
Filter
{{ placeholder }}

{{ placeholder }}

{{ placeholder }}

{{ 'sort_by' | trans }}: